Teaser
Zurück zu den Rezepten

Bratapfel

Zubereitung:

Die Haselnüsse anrösten, erkalten lassen und mittelfein bis fein reiben – dies gelingt besonders gut mit dem Messerschmidt Raffelvorsatz. Die Rosinen, den Honig und etwas Zimt dazugeben und je nach Konsistenz des Honigs noch etwas Apfelsaft hinzufügen.

Die Äpfel in eine feuerfeste Form setzen, den Apfelsaft dazugeben und je nach Apfelsorte 10-20 Minuten bei 160 Grad (Umluft 145 Grad) im Ofen garen.

Tipp: Natürlich können Sie anstelle von Haselnüssen auch Mandeln oder Walnüsse verwenden.
Rezept

Bratapfel - Zutaten:

  • 60 g Haselnüsse
  • 1 TL Rosinen
  • 1 EL Honig
  • Zimt
  • 2 Äpfel
  • etwas Zitronensaft
  • 100 ml Apfelsaft